• Do. Jun 20th, 2024

Wirtschaft

  • Startseite
  • Studie: EU-Austritt würde Deutschland wirtschaftlich schaden

Studie: EU-Austritt würde Deutschland wirtschaftlich schaden

Mehr Handel mit der Welt, mehr politische Autonomie versprach sich Großbritannien vom Brexit. Geklappt hat das nur zum Teil. Deutschland würde bei einem EU-Austritt einiges blühen, warnen Ökonomen.

Studie: EU-Austritt würde Deutschland wirtschaftlich schaden

Mehr Handel mit der Welt, mehr politische Autonomie versprach sich Großbritannien vom Brexit. Geklappt hat das nur zum Teil. Deutschland würde bei einem EU-Austritt einiges blühen, warnen Ökonomen.

IEA: China-Importe können E-Auto-Preise in Europa drücken

Ob E-Autos sich wie von der Industrie und Politik gewünscht verbreiten, hängt auch von der Erschwinglichkeit ab. Importe aus China könnten Preissenkungen auch bei europäischen Herstellern auslösen.

IEA: China-Importe können E-Auto-Preise in Europa drücken

Ob E-Autos sich wie von der Industrie und Politik gewünscht verbreiten, hängt auch von der Erschwinglichkeit ab. Importe aus China könnten Preissenkungen auch bei europäischen Herstellern auslösen.

IW-Studie: Milliarden-Schub für deutsche Industrie durch KI

Klassische Industriejobs werden sich durch Künstliche Intelligenz kaum ändern. Akademiker und Büroangestellte im verarbeitenden Gewerbe dagegen könnten sich häufig von KI helfen lassen, so eine Studie.

IW-Studie: Milliarden-Schub für deutsche Industrie durch KI

Klassische Industriejobs werden sich durch Künstliche Intelligenz kaum ändern. Akademiker und Büroangestellte im verarbeitenden Gewerbe dagegen könnten sich häufig von KI helfen lassen, so eine Studie.

IW-Studie: Milliarden-Schub für deutsche Industrie durch KI

Klassische Industriejobs werden sich durch Künstliche Intelligenz kaum ändern. Akademiker und Büroangestellte im verarbeitenden Gewerbe dagegen könnten sich häufig von KI helfen lassen, so eine Studie.

Ausländische Firmen investieren so wenig wie lange nicht

Ausländische Unternehmen investieren laut einer Untersuchung des IW lieber in andere EU-Staaten. Den Experten zufolge ist der Wirtschaftsstandort Deutschland nicht mehr attraktiv genug.

Dax gibt Gewinne wieder ab

Der Dax hat seine Auftaktgewinne nahezu abgegeben. Ein schwacher Technologiesektor in den USA hatte dem Leitindex zunächst nichts ausgemacht, doch der Schwung ließ schnell nach. Knapp eine Stunde nach der…

Dax legt zu

Ein schwacher Technologiesektor in den USA scheint am Dienstag dem deutschen Aktienmarkt zunächst nichts auszumachen. Wenige Minuten nach der Eröffnung auf Xetra gewann der Leitindex Dax 0,49 Prozent auf 15.891,24…