• Mi. Feb 21st, 2024

Energiekrise

  • Startseite
  • Wer ist schuld an den hohen Lebensmittelpreisen?

Wer ist schuld an den hohen Lebensmittelpreisen?

Lebensmittel haben sich um mehr als 20 Prozent verteuert. Zum großen Teil liegt das an den gestiegenen Rohstoff- und Energiekosten. Doch gibt es auch den Verdacht, dass große Lebensmittelkonzerne Kasse…

Kreditversicherer: Anzeichen für zu hohe Lebensmittelpreise

Wie vieles andere ist auch der Wocheneinkauf deutlich teurer geworden. Das hat mit höheren Kosten der Hersteller zu tun - aus Expertensicht aber auch mit «Hunger nach Profiten».

Kreditversicherer: Anzeichen für zu hohe Lebensmittelpreise

Wie vieles andere ist auch der Wocheneinkauf deutlich teurer geworden. Das hat mit höheren Kosten der Hersteller zu tun - aus Expertensicht aber auch mit «Hunger nach Profiten».

Bund und Länder einigen sich auf Hilfen für Ölheizungen

Die Strom- und Gaspreisbremse ist längst in Kraft. Nun soll an anderer Stelle eine Entlastungslücke geschlossen werden. Bundesmittel können fließen.

Bund und Länder einigen sich zu Hilfen für Ölheizungen

Die Strom- und Gaspreisbremse ist längst in Kraft. Nun soll an anderer Stelle eine Entlastungslücke geschlossen werden. Bundesmittel können fließen.

Bund und Länder einigen sich zu Hilfen für Ölheizungen

Die Strom- und Gaspreisbremse ist längst in Kraft. Nun soll an anderer Stelle eine Entlastungslücke geschlossen werden. Bundesmittel können fließen.

Bund und Länder einigen sich zu Hilfen für Ölheizungen

In der Energiekrise leiden auch Haushalte unter den Preisanstiegen, die mit Öl heizen. Von Erleichterungen wie der Gaspreisbremse profitieren sie bisher aber nicht. Das soll sich nun ändern.

Bund und Länder einigen sich zu Hilfen für Ölheizungen

In der Energiekrise leiden auch Haushalte unter den Preisanstiegen, die mit Öl heizen. Von Erleichterungen wie der Gaspreisbremse profitieren sie bisher aber nicht. Das soll sich nun ändern.

Antragsplattform für Studi-Sonderzahlung startet ruckelig

Rentner und Erwerbstätige haben längst Entlastungszahlungen für die hohen Energiepreise bekommen. Nach langem Warten soll es nun auch Geld für Studierende und Fachschüler geben. Doch Geduld ist gefragt.

Antragsplattform für Studi-Sonderzahlung startet ruckelig

Rentner und Erwerbstätige haben längst Entlastungszahlungen für die hohen Energiepreise bekommen. Nach langem Warten soll es nun auch Geld für Studierende und Fachschüler geben. Doch Geduld ist gefragt.